Teuerstes Penthouse in Manhattan

Luxuspenthouse an der 5th Avenue
Penthouse mit Stil - 16 Zimmer und Panoramablick


Das Penthouse umfasst den 41. bis 43. Stock im New Yorker „Hotel Pierre“ an der Fifth Avenue, in unmittelbarer Nähe des Central Park und soll für 52,5 Millionen Euro (70 Mio $) verkauft werden. Das Wohnzimmer ist ein 325 Quadratmeter großer, früherer Ballsaal. Die insgesamt 16 großen Räume verteilen sich unter anderem auf fünf Schlafzimmer und sieben Bäder. Die vier flankierenden Dachterrassen ermöglichen einen 360-Grad-Blick über die Metropole am Hudson River. Die Unterhaltskosten für das Penthouse liegen laut dem Maklerbüro Brown Harris Stevens bei monatlich 38 720 Dollar (29 066 Euro).

schreibt der Focus 2006.

Das 1920 im prunkbetonten Stil der Neo-Renaissance erbaute „Hotel Pierre“ war bis in die späten 50er-Jahre ein Treffpunkt der New Yorker High Society. Im opulenten Ballsaal im 42. Stock feierten die Reichen und Schönen mit angesagten Künstlern wie dem Komponisten George Gershwin rauschende Feste. Später ging das gesamte Gebäude in den Besitz des Öl-Tycoons Paul Getty über. Unter seiner Ägide wurde ein großer Teil der Hotelzimmer in Privatwohnungen umgewandelt, darunter auch das jetzt zum Verkauf stehende Penthouse. Die Wohnungen werden weiter vom Servicepersonal des Hotels betreut.

Der letzte Besitzer der geschichtsträchtigen Räumlichkeiten war der Finanzguru Martin Zweig („Die Börse im Griff“), der das Apartment 1999 für 21,5 Millionen Dollar erworben und bereits damals eine Rekordmarke gesetzt hatte. Nun bietet er es zum Verkauf an, weil „er und seine Frau Barbara in Miami leben und nur ein oder zwei Monate im Jahr in New York verbringen“, erklärt er in der „New York Times“.

Leider ist nicht heraus zu finden ob die Luxus Immobilie nun den Besitzer gewechselt hat oder immer noch im Besitz von Martin Zweig ist.

Update: Die Tochter des russischen Obligarchen und Multimilliadärs Rybolovlev hat die Messlatte ein wenig nach oben gelegt. Die erst 22-jährige erwarb das nun teuerste Penthouse in New York für unglaubliche 88 Millionen Dollar

Keine Kommentare:

Featured Posts

Luxusimmobilien in Dubai

Edle Immobilien in absoluten Toplagen von Dubai

Luxus pur in London

Luxusvillen in der englischen Hauptstadt London boomen.

Treffpunkt der Reichen und Schönen

Luxusobjekte in Monaco.

Luxusobjekte erfolgreich verkaufen

Möglichkeiten seine Luxusvilla möglichst zu einem guten und marktgerechten Preis zu verkaufen.

Berlin holt auf in Bezug auf die Immobilienpreise

Die Bundeshauptstadt boomt und es werden immer mehr Luxusobjekte in Berlin erbaut.

Luxus Immobilien

Luxus Immobilien in der Karibik

Exklusive Immobilien München

Immo Suma Feed

Gelistet

frisch gebloggt TOP 100 REAL ESTATE SITES